Augenblicke 2019
Kurzfilme im Kino


Kursnummer:
19A23005
Status:
wenig Teilnehmer 
Referent:
Veranstalter:
Caritasverband Wetzlar/Lahn-Dill-Eder e.V.
Kosten:
0,00 €
Termin/Zeitraum:


Karl-Kellner-Ring 17, 35576 Wetzlar
Dauer:
1 Termin
Anmeldung:
Mehrgenerationenhaus - Caritsaverband Wetzlar, 06441 4446333, mgh@caritas-wetzlar-lde.de

Info

Kurzfilme werden im Kino und im Fernsehen nur noch selten gezeigt. So geht die Gelegenheit verloren, einen Gedanken oder eine Begebenheit knapp und auf den Punkt gebracht in Szene zu setzen. Kurzfilme können wunderbar "Augenblicke" festhalten, bzw. sie gewähren den "Augen" einen verschärften "Blick" auf das menschliche Dasein.

"Augenblicke - Kurzfilme im Kino" zeigt Produktionen, die sich vom Mainstream der Filmlandschaft abheben. Auch für das Jahr 2019 stellte das Auswahlgremium der Deutschen Bischofskonferenz nach den Kriterien "Kinotauglichkeit - inhaltlicher und ästhetischer Anspruch - originelle und lebensbejahende Unterhaltung" ein Programm zusammen.
Kurzfilme, die den Blick auf die unterschiedlichsten Themen des menschlichen Lebens werfen, die zum Nachdenken und zum Gespräch anregen.

Das Ziel dieser Veranstaltung ist, den Kurzfilm als Medium und Kunstform wieder etwas mehr in den Blick zu heben.
Im Anschluss an die Vorführung (ca. 90 Min.) ist Gelegenheit zum Filmgespräch mit Bernd Weil.


Kurstage

  • Wetzlar-Dahlheim, Caritas Mehrgenerationenhaus
    25.01.2019
    13:00 - 15:00 Uhr

Kurstage im iCalendar-Format



Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Zurück

Kurssuche

Veranstaltungen

< MO DI MI DO FR SA SO >
 1234 5 6
78 9 10111213
141516 17 181920
2122 23 2425 26 27
28 29 30 31    

Legende

wenig Teilnehmerwenig Teilnehmer
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
keine Onlineanmeldungkeine Onlineanmeldung

Kontakt

Katholische Erwachsenenbildung

Franziskanerplatz 3

65589 Hadamar


Telefon: 06433 881-42

Telefax: 06433 881-22

keb.limburg@bistumlimburg.de