Familienunterstützung in der Zeit der Trauer


Kursnummer:
201-5502
Status:
wenig Teilnehmer 
Referentin:
Ortwein Christel, Dipl.-Sozialarbeiterin, Psychodramaleiterin, NLP-Masterin
Kosten:
die Gebühr bitte vor Ort in bar bezahlen
Zeitraum:
Mi. 05.02.2020
Uhrzeit:
18:00 - 20:00 Uhr
Dauer:
1 Termin

Info

Stirbt ein Familienmitglied, gerät das ganze Familiengefüge aus dem Gleichgewicht.
Für die Reaktionen in der Zeit der Trauer gibt es kein richtig oder falsch. Jede*r geht mit ihrer/seiner Trauer ganz eigene Wege.
In einem einstündigen Gespräch wollen wir Sie in Ihrer individuellen Trauer begleiten.

Wichtige Themen in der Zeit der Trauer können sein:
- wie reagieren Kinder auf einen Verlust
- wie können Erwachsene Kinder in der Trauer unterstützen
- welche Auswirkungen ein Trauerfall auf die Familien haben kann
-- wo ein Austausch mit Gleichbetroffenen möglich ist.

Eine Anmeldung ist für 18:00 - 19:00 h oder 19:00 - 20:00 h möglich.
Bitte die Gebühr von 10,00 € in bar bei der Kursleiterin bezahlen.


Kurstage

  • Kath. Familienbildung, Tituscorso 2b, Seminarraum 1
    05.02.2020
    18:00 - 20:00 Uhr

Kurstage im iCalendar-Format



Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Zurück

Kurssuche

Veranstaltungen

< MO DI MI DO FR SA SO >
  12345
67 89101112
13 14 15 16 17 1819
2021 22 23 24 2526
27 28 29 30 31   

Legende

wenig Teilnehmerwenig Teilnehmer
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
keine Onlineanmeldungkeine Onlineanmeldung

Kontakt

Familienbildung Frankfurt

Tituscorso 2 B

60439 Frankfurt


Telefon: 069 13307790-0

Telefax: 069 13307790-25

fbs-frankfurt@bistumlimburg.de

HINWEIS

Die Teilnahme an unseren kostenpflichtigen Kursen soll nicht am Geld scheitern. Reduzierungen wie z. B. durch den „Frankfurt Pass“ oder durch „Bildung und Teihabe“ sind möglich. Bitte sprechen Sie uns an.