Märchen vorlesen und erzählen


Kursnummer:
201-TP9033
Status:
Anmeldung möglich 
Referentin:
Salomon Stefanie, Sprach- und Literaturwissenschaft+Psych
Kosten:
Gefördert durch das Stadtschulamt Ffm und das Land Hessen, ausschließlich für Frankfurter Tagespflegepersonen
Zeitraum:
Sa. 29.02.2020
Uhrzeit:
09:30 - 16:15 Uhr
Dauer:
1 Termin

Info

Märchen kennt jeder! Dennoch sind viele davon wegen ihrer "Grausamkeit" umstritten. Dabei sind Märchen wunderbar für die Sprachförderung geeignet und vermitteln Kindern auch andere wichtige Erfahrungen.
Im Seminar beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen: Welche Märchen passen zu welcher Altersgruppe? Wie lese ich ein Märchen spannend vor oder wie erzähle ich es?
Darüber hinaus werden Spiele, Lieder und Aktionen rund um das Märchen vorgestellt. Gerne dürfen die Teilnehmerinnen auch Märchen aus anderen Kulturen oder in anderen Sprachen mitbringen und vorlesen oder erzählen!


Kurstage

  • Kath. Familienbildung, Tituscorso 2b, Seminarraum 5
    29.02.2020
    09:30 - 16:15 Uhr

Kurstage im iCalendar-Format



Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Zurück

Kurssuche

Veranstaltungen

< MO DI MI DO FR SA SO >
     12
3 4 5 6789
101112 131415 16
171819 20 212223
24252627 2829  

Legende

wenig Teilnehmerwenig Teilnehmer
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
keine Onlineanmeldungkeine Onlineanmeldung

Kontakt

Familienbildung Frankfurt

Tituscorso 2 B

60439 Frankfurt


Telefon: 069 13307790-0

Telefax: 069 13307790-25

fbs-frankfurt@bistumlimburg.de

HINWEIS

Die Teilnahme an unseren kostenpflichtigen Kursen soll nicht am Geld scheitern. Reduzierungen wie z. B. durch den „Frankfurt Pass“ oder durch „Bildung und Teihabe“ sind möglich. Bitte sprechen Sie uns an.