Auschwitz im Bild
Fotografie und Verbrechen im KZ-System


Kursnummer:
A04.010
Status:
keine Onlineanmeldung 
Referent:
Dr. Stefan Hördler, Georg-August-Universität Göttingen
Veranstalter:
Kulturamt der Stadt Wiesbaden
Stadtarchiv
Kooperation:
Alle Unterstützer*innen des "Tages des Gedenkens an die Opfer des NS-Regimes"
Veranstaltungsort:
Kosten:
kostenfrei 
Zeitraum:
Mi. 27.01.2021
Uhrzeit:
19:00 - 20:30 Uhr
Dauer:
1 Termin
Anmeldung:
nicht erforderlich

Info

Verstörende Bilder zur Ankunft, zur Selektion über Leben und Tod, zur Einlieferung der "ausgesonderten" Zwangsarbeiter*innen und zum Raub des Eigentums der Deportierten wurden von den SS-Fotografen Bernhard Walter und Ernst Hofmann zwischen Mai und August 1944 in Auschwitz-Birkenau aufgenommen. Es sind Bilder der Täter, die ihre eigenen Verbrechen inszenierten.
Auschwitz durch die Linse der SS - wer waren die Männer und Frauen, die sich in den Dienst der Verschleppung und Ermordung von Millionen Menschen stellten? Auschwitz steht als Synonym für die Verbrechen in den nationalsozialistischen Lagern. Wie sah die Welt der Lager aus?
Der Vortrag zum 27. Januar 2021 anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus stellt das Gewaltsystem der Konzentrationslager von 1933 bis 1945 in den Vordergrund. Er beleuchtet die Genese des Lagersystems, die Strukturen, Dynamiken und Handlungsräume wie auch den Alltag der Gefangenen. Darüber hinaus wird ein kritischer Blick in die Nachkriegszeit geworfen und die juristische Ahndung diskutiert.
Aufgrund der Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung der Landesregierung wird die Veranstaltung virtuell stattfinden. Den Livestream finden Sie unter https://www.youtube.com/StadtWiesbaden.


Kurstage

  • Online
    27.01.2021
    19:00 - 20:30 Uhr

Kurstage im iCalendar-Format



Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Zurück

Kurssuche

Veranstaltungen

< MO DI MI DO FR SA SO >
    123
45678910
11121314151617
1819 20 212223 24
25 2627 28293031

Programmheft

Legende

wenig Teilnehmerwenig Teilnehmer
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
keine Onlineanmeldungkeine Onlineanmeldung

Kontakt

Katholische Erwachsenenbildung

Friedrichstraße 26 - 28

65185 Wiesbaden


Telefon: 0611 174-120

Telefax:

keb.wiesbaden@bistumlimburg.de