... denn die im Dunkeln sieht man nicht
Kirchen des Untertaunus ins Licht gesetzt


Kursnummer:
X01.592
Status:
keine Onlineanmeldung 
Referentin:
Veranstalter:
KEB Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau
Kosten:
kostenfrei, eine Spende wird erbeten 
Zeitraum:
Sa. 17.08.2019
Uhrzeit:
15:30 - 17:30 Uhr
Dauer:
1 Termin
Anmeldung:
nicht erforderlich

Info

Es gibt Schätze, die im Verborgenen liegen und die nur ans Licht gebracht werden müssen. So ist es auch mit den Kirchen des Untertaunus. Sie wurden zu Zeiten eines stark gelebten Glaubens mit viel Einsatz und Mühen gebaut. Ihre Bedeutung erschließt sich nicht immer auf den ersten Blick, doch haben sie vielen Menschen eine (Glaubens-)Heimat gegeben und tun das bis heute.

Vom 17. Jahrhundert bis in die neueste Zeit (1990) reichen die Entstehungsdaten der katholischen Kirchen im Bezirk Untertaunus. Entsprechend vielfältig sind ihre Baustile und Charakteristika.

Wagen Sie mit unseren Kirchenführenden wieder einen ,,Blick über den Kirchturm" - über Dorf-, Stadt- und Bezirksgrenzen hinaus und entdecken Sie Neues und Altes!

Die Veranstaltung schließt jeweils mit einem Beisammensein mit kleinem Imbiss und Austausch bis gegen 17:30 Uhr.


Kurstage

  • Kath. Pfarrei Herz Jesu, Schlangenbad
    17.08.2019
    15:30 - 17:30 Uhr

Kurstage im iCalendar-Format



Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Zurück

Kurssuche

Veranstaltungen

< MO DI MI DO FR SA SO >
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
29 3031    

Programmheft

Legende

wenig Teilnehmerwenig Teilnehmer
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
keine Onlineanmeldungkeine Onlineanmeldung

Kontakt

Katholische Erwachsenenbildung

Friedrichstraße 26 - 28

65185 Wiesbaden


Telefon: 0611 174-120

Telefax: 0611 174-103

keb.wiesbaden@bistumlimburg.de