Natürlich Kunst! Natürlich im Raum!
Studientag Jugendstil im Museum Wiesbaden


Kursnummer:
X08.613
Status:
Anmeldung möglich 
Referenten:
Sabrina Faulstich, Kunsthistorikerin
Dr. Simone Husemann, Kunsthistorikerin
Dr. Stefan Scholz, kath. Theologe
Veranstalter:
KEB Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau
Kooperation:
Museum Wiesbaden
Veranstaltungsort:
Kosten:
20,00 € inkl. ermäßigten Eintritt
Termin/Zeitraum:
Freitag, 06.09.2019, 10:00 - 16:30 Uhr
Treffpunkt: 09:45 Uhr vor dem Museum Wiesbaden
Dauer:
1 Termin
Anmeldeschluss:
02.09.2019 

Info

"Die Natur allein ist unendlich reich, und sie allein bildet den großen Künstler", wusste schon Goethe in seiner zweiten Fassung des Werthers von 1787 zu verkünden. Er sollte Recht behalten:

Wie keine Stilrichtung vorher vereinte der Jugendstil Kunst, Architektur und Kunsthandwerk in einer Symbiose aus Natur und ornamentaler Ästhetik. Die Grenzen zwischen ästhetischer und funktionaler Kunst lösten sich auf und ebneten so der Moderne, letztendlich dem Bauhaus den Weg.

Die Kunst durchdrang alle Lebensbereiche des Menschen und der Mensch formte sich kunstvoll seine Räume. Das Leben wurde zu einem Gesamtkunstwerk.

Die jetzt im Museum Wiesbaden präsentierte Kollektion Nees lädt zu einem tiefen Verstehen dieses schlussendlich am menschlichen Sein orientierten Stils ein.


Kurstage

  • Museum Wiesbaden
    06.09.2019
    10:00 - 16:30 Uhr

Kurstage im iCalendar-Format



Bestellen Sofort zur Anmeldung Weiterempfehlen

Zurück

Kurssuche

Veranstaltungen

< MO DI MI DO FR SA SO >
   1234
567891011
12131415161718
19 20 21 22 2324 25
26 2728 293031 

Programmheft

Legende

wenig Teilnehmerwenig Teilnehmer
Anmeldung möglichAnmeldung möglich
fast ausgebuchtfast ausgebucht
auf Wartelisteauf Warteliste
Kurs abgeschlossenKurs abgeschlossen
Kurs ausgefallenKurs ausgefallen
keine Onlineanmeldungkeine Onlineanmeldung

Kontakt

Katholische Erwachsenenbildung

Friedrichstraße 26 - 28

65185 Wiesbaden


Telefon: 0611 174-120

Telefax: 0611 174-103

keb.wiesbaden@bistumlimburg.de